Am 05.03.2020 erscheint DER KRIEG IN MIR bundesweit in den Kinos. Vorab sind bereits einige Zeitungsartikel und Berichte über unseren Film erschienen, die wir hier gerne für sie verlinken:"Auf der Spur der Traumata", Hessisch-Niedersächsische Allgemeine, Kirsten Ammermüller, 13.02.2020"Bilder der Vergangenheit", Gießener

Auf persönliche Einladung der Präsidentin Muhterem Aras waren wir am 10. Dezember 2019 in den Stuttgarter Landtag eingeladen, zum 100-jährigen Jubiläum des Volksbundes deutscher Kriegsgräberfürsorge. Schon an der Pforte wurden wir zum Fototermin empfangen. Als die Präsidentin in ihrer Eröffnungsrede vor allem über

DER KRIEG IN MIR - Das Buch zum Film ergänzt und vertieft die Inhalte des gleichnamigen Kinofilms. HIER findet ihr eine erste Leseprobe. Das Buch kommt am 10. Februar 2020 in die Buchhandlungen und ist jetzt schon per E-Mail bei

Wir bedanken uns bei allen, die unser Projekt in diesem Jahr durch ihre Mitwirkung, ihr Interesse und ihre Unterstützung begleitet haben. Es war eine wunderbare Reise. Der Film kommt im Frühjahr ins Kino. Bundesstart ist der 5. März 2020. Das

Wir freuen uns sehr, dass die Jury der MFG Filmförderung Baden-Württemberg unseren Film DER KRIEG IN MIR im Verleih fördert und damit den bundesweiten Kinostart am 05. März 2020 ermöglicht. Die ersten Kinotermine stehen bereits fest und werden in Kürze auf dieser Seite veröffentlicht.